Das Spiel des Lebens – Teil 1

Freitag, 28.10.2016, 1:34 Betrachtet man unser Dasein in der Relation zur Welt, so kann man es nur kurzweilig nennen. Vor gut 3.000 Jahren bezeichnete der Autor des biblischen Werks Kohelet bereits im ersten Vers seines Buches, unser Sein als „Windhauch“. Ich denke, das trifft es ganz gut. Andererseits betrachten wir unser eigenes Leben, so empfinden […]

Weiterlesen von "Das Spiel des Lebens – Teil 1"

Die reale Irrealität

Mittwoch, 26.10.2016 – 00:12 Letzten Freitag war die Verabschiedung unserer Oma am Zentralfriedhof. Auf ihren Wunsch hin lässt sie sich verbrennen. Der Gedanke eines langsamen Vermoderns war ihr stets ein Gräuel, dann lieber eine saubere Lösung.  Das Begräbnis war bezahlt, inklusive einem Kranz, rosa – denn rot wäre zu aufdringlich und weiß ist den Kindern vorbehalten […]

Weiterlesen von "Die reale Irrealität"

Das Beste = gut genug

Samstag, 15.10.2016 – 06:00 Unsere Oma war eine vorbildliche Großmutter, die Beste für meine Kinder. Sie liebte ihre Enkel und Enkelinnen von  ganzem Herzen und diese dankten es ihr als Erwachsene mit ihrer Treue. Bis zum Schluss besuchten sie ihre Oma regelmäßig und damit meine ich nicht einmal im Monat, sondern wöchentlich und als es dem Ende zuging, täglich. […]

Weiterlesen von "Das Beste = gut genug"

Schlaflos in Wien

Freitag, 14.10.2016 – 00:36 Jeder kennt den Film Schlaflos in Seattle, eine rührige Liebesgeschichte aus den 90-er Jahren. Viel habe ich damit nicht gemeinsam, abgesehen davon, dass ich am Abend, obwohl ich müde bin – mich mit dem Einschlafen plage, meine Äpfel ebenfalls von der Schale befreie, indem ich versuche sie in einer Linie abzuziehen […]

Weiterlesen von "Schlaflos in Wien"

Das Ende – ein Neubeginn

Donnerstag, 13.10.2016 – 00:41 Ich kann nicht schlafen. Gestern früh ist unsere Oma verstorben. Meine Gedanken wandern und kommen nicht zur Ruhe. Aber ich denke, ihr Tod ist ein guter Einstieg um mit meinem Internet Tagebuch zu beginnen.  Sie war eine tolle Frau, das sagt jeder, der sie gekannt hat. Und meinen Kindern war sie […]

Weiterlesen von "Das Ende – ein Neubeginn"